Auswirkungen des Coronavirus

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Auch der BSC Iserlohn muss sich nun vor Corona beugen. Nach den letzten Informationen durch den Erlass der Landesregierung und der Stadt Iserlohn sehen wir uns gezwungen das offizielle Training bis zum Ende der Osterferien auszusetzen.

Wir werden das Geschehen weiterhin beobachten und auf die sich ändernde Lage reagieren. Bleibt gesund!

Nachtrag vom 18.03.2020:

Die oben genannte Regelung betrifft auch das private Einzeltraining in Halle und auf dem Außengelände und wird durch die Hallenwarte/ Hausmeister konsequent durchgesetzt.

Verfolgen Jetzschke:

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an den Vorstand.

Letzte Einträge von