Mika Lowack bei den deutschen Meisterschaften

Eingetragen bei: Allgemein | 0

(Foto Dirk Lowack)

Bei den Deutschen Meisterschaften in Hallbergmoos/ München konnte Mika Lowack mit seiner persönlicher Bestleistung wieder seine Nervenstärke beweisen.

Er erreichte mit 612 Ringen den 16. Platz in der Jugendklasse Recurve und konnte sich so für das – in dieser Klasse zum ersten mal ausgetragene –  Finalschießen qualifizieren. Dort unterlag er schließlich im K.O.-Match dem Erstplatzierten mit 6:0 Sätzen.

Herzlichen Glückwunsch an Mika Lowack zu seiner tollen Leistung. Die Ergebnisliste findet sich hier.

Verfolgen Jetzschke:

Letzte Einträge von