Erfolge bei der Bezirksmeisterschaft

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Am 27.05.2018 fand im Felsenmeerstadion in Hemer die Bezirksmeisterschaft des Bezirks 4 (Vereine aus dem Bereich Märkischer Kreis, Hagen, Werdohl, Gevelsberg, Sprockhövel und Wengern) des WSB statt. Nachdem in den vergangenen vier Jahren der BSC Iserlohn dieses Turnier ausgerichtet hatte, konnten sich die Schützen in diesem Jahr auf die Teilnahme konzentrieren und im schönen Gelände nahe dem Felsenmeer gute Leistungen erbringen.

Der BSC Iserlohn schickte in diesem Jahr 15 Schützinnen und Schützen sowie zwei Mannschaften an die Startlinie die sich erfolgreich platzieren konnten. Erste Plätze in ihren Altersklassen erreichten Klaus Calovini, Sven Fischer, Kirsten Lowack, Mika Lowack und Niklas Lowack. Weitere Platzierungen auf dem Podest konnten sich Dirk Wallis, Ingeborg Stroer, Tim Fischer und Simon Jetzschke sichern. Die Recurve Herren Masters-Mannschaft konnte sich einen soliden ersten Platz sichern, während die Compound Herren-Mannschaft sich mit einem zweiten Platz begnügen musste.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Ergebnissen und wünschen viel Glück bei den anstehenden Landesmeisterschaften. Diese finden Anfang Juli in Bochum (01.07.2018) und Oberbauerschaft (07./08.07.2018) statt, zu denen sich viele der Schützinnen und Schützen des BSC Iserlohn qualifizieren werden. Die Ergebnislisten finden sich hier.

Verfolgen Jetzschke:

Letzte Einträge von